1
2
3
4
5

Ihr Kontakt zu unserer Geschäftsstelle

Bild Geschäftsstelle

Geschäftsstelle
Lebenshilfe Lüdenscheid e.V.
Wehberger Straße 4 B
58507 Lüdenscheid

Tel.: 0 23 51 / 66 80-0
Fax: 0 23 51 / 66 80-170
E-Mail: info@lebenshilfe-luedenscheid.de

Wir sind werktags von 8.00 – 14.00 Uhr für Sie erreichbar.

Unser Geschäftskonto:
Kontonummer 500 12 35
Sparkasse Lüdenscheid
BLZ 45850005
IBAN DE26 4585 0005 0005 0012 35
BIC WELADED1LSD

Herzlich willkommen bei der Lebenshilfe Lüdenscheid

Die Lebenshilfe Lüdenscheid unterstützt Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen und ihre Familien. Mit Behinderung sind körperliche, seelische oder geistige Beeinträchtigungen von Menschen gemeint. Vor allem setzt sie sich erfolgreich für Menschen mit geistiger Behinderung ein.

Aktuelle Informationen:

  • AUW für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen

    AUW für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
    Bereits seit August 2001 bietet die Lebenshilfe Lüdenscheid die Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigung im Rahmen des Ambulant unterstützten Wohnens (AuW) an. Neben dem bisherigen Personenkreis werden nun auch – dank der Aktion Mensch - Menschen mit einer psychischen Erkrankung / Doppeldiagnose und Menschen mit den unterschiedlichen Formen von Autismus in einem möglichst selbständigen Wohnen begleitet.
  • Neue Satzung beschlossen und Aufsichtsrat wiedergewählt

    Neue Satzung beschlossen und Aufsichtsrat wiedergewählt
    Ende Juni fand in den Räumlichkeiten des Lebenshilfe Centers die jährliche Mitgliederversammlung der Lebenshilfe Lüdenscheid statt. Die aktuellen Projekte und Ideen wurden präsentiert, der Vorstand und der Aufsichtsrat entlastet, sowie alle Mitglieder des Aufsichtsrats wiedergewählt.
  • Herzlichen Glückwunsch Kinderschutzzentrum!

    Herzlichen Glückwunsch Kinderschutzzentrum!
    Das Kinderschutzzentrum in Lüdenscheid feierte sein 25-jähriges Bestehen und hatte die Lebenshilfe Lüdenscheid eingeladen, das bunte Kinderfest mit einem Stand zu unterstützen. Die Kollegen Sarah Bauermeister, Ulrike Rodemann und Sven Sieburg freuten sich über diese Möglichkeit und waren mit Begeisterung vor Ort!
  • 2.000 Euro des Rotary Gemeindienstes

    2.000 Euro des Rotary Gemeindienstes
    Dr. Wolfgang Schröder und Doris Mähler vom Aufsichtsrat der Lebenshilfe Lüdenscheid nahmen dankend einen Scheck über 2 000 Euro für den Neubau des Gutshofs Wigginghausen entgegen.
  • 500 Euro übergeben

    500 Euro übergeben
    Am 29.06. haben die beiden Brüder Gerrit und Hendryk Eckert stellvertretend für die beiden Bands Skylight und Petrykor 500 Euro an unseren Vorstandsvorsitzenden Stephan Thiel für die Aktion Wigginghausen übergeben. Das Geld war bei einem Benefizkonzert zusammengekommen. Tolle Aktion! Vielen Dank!
  • Jahresausflug unserer Tagesbetreuung

    Jahresausflug unserer Tagesbetreuung
    In diesem Jahr machte unsere Tagesbetreuung einen Ausflug nach Warstein zur Brauerei-Besichtigung. Nach der Teilnahme an der sehr beeindruckenden Multimedia-Vorführung im "Rotarium", ging es mit der Besucherbahn auf eine 1-stündige Rundfahrt durch die Brauerei.
  • Beginn der Abriss-Arbeiten

    Beginn der Abriss-Arbeiten
    Bekanntlich erfüllt der etwas in die Jahre gekommene Gutshof Wigginghausen nicht mehr die zwingend vorausgesetzten baulichen Anforderungen und Standards des heutigen Wohn- und Teilhabegesetzes. Ein Ersatzbau muss her. Nun haben die Abriss-Arbeiten am alten Gutshof begonnen. Wir sind noch immer dankbar, für jeden, der die Aktion Wigginghausen durch eine Spende unterstützt!
  • Reise nach Mallorca

    Reise nach Mallorca
    Wir, sechs reise-lustige Menschen aus der Wohngruppe Untertinsberg, dem stationären Einzelwohnen und aus dem ambulant betreuten Wohnen, sind mit unseren Betreuerinnen (Frau Grella und Frau Wille-Weber) im Mai nach Mallorca geflogen. Von Palma aus sind wir mit dem Bus zu unserem Hotel Tropicana nach Cala Milor gefahren. Diese Reise hatten wir uns schon lange gewünscht! Wir hatten ein sehr schönes Hotel mit leckerem Essen.Das war richtiger Urlaub, weil wir nicht einkaufen und selber kochen mussten.
  • Dabei sein war alles…: Inklusives Sportfest für die ganze Familie

    Dabei sein war alles…: Inklusives Sportfest für die ganze Familie
    Nun zum zweiten Mal feierte die Lebenshilfe Lüdenscheid gemeinsam mit dem Lüdenscheider Turnverein (LTV v. 1861) und dank der Unterstützung der Aktion Mensch - diesmal am Samstag, den 10. Juni zwischen 13 und 18 Uhr - ein großes inklusives Familienfest. Besondere Attraktion waren die Spaßwettkämpfe, welche u.a. zwischen Bürgermeister Dieter Dzewas, Olympia-Bronzemedaillengewinnerin Katrin Müller-Rottgardt und tapferen Laufamateuren stattfanden.
  • Sind Autisten Genies? Ist Autismus heilbar? Was ist Autismus?

    Sind Autisten Genies? Ist Autismus heilbar? Was ist Autismus?
    Diese und viele andere Fragen beantworteten vom 9. - 11. Juni 2017 in Dortmund, die Kolleginnen unseres Autismus-Therapie-Zentrums auf dem 15. Bundestagung / Deutscher Autismus Kongress. Sie wurden dabei am Informationsstand von unseren Peer Counseling-Beratern samt Assistenten unterstützt.

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

 
 

Welcome


 
 

Hoş geldiniz


Spenden & Helfen

Spendenbutton

Lebenshilfe Lüdenscheid e.V.
Sparkasse Lüdenscheid
Kontonummer 500 12 35
BLZ 45850005
IBAN DE26 4585 0005 0005 0012 35
BIC WELADED1LSD

Onine-Spende durch einen Klick auf den Button möglich.

Aktion Wigginghausen 2016

Aktion Wigginghausen 2016

Durch Klicken auf das Bild gelangen Sie auf unsere Spenden-Aktionsseite.

Freiwilligendienste

Immer gut informiert?

Die Lebenshilfe Lüdenscheid informiert Sie gerne regelmäßig über anstehende Veranstaltungen und vergangene Projekte. Bitte melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

© 2017 Lebenshilfe Lüdenscheid e.V. - 58507 Lüdenscheid, Wehberger Str. 4B - E-Mail: info@lebenshilfe-luedenscheid.de