E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-luedenscheid.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0 23 51 / 66 80 - 0

Freizeitassistent

Vorlesen.

Um das Betreuungsangebot im Familienunterstützenden Dienst weiter ausbauen zu können, suchen wir stets engagierte MitarbeiterInnen, die im FUD stundenweise mitarbeiten möchten. Insbesondere sogenannte Freizeitassistenten, die regelmäßig Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit geistiger und/ oder körperliche Beeinträchtigung in ihrer Freizeit begleiten und unterstützen möchten. Hierbei gibt es die Möglichkeit, auf Basis der steuerfreien Aufwandsentschädigung tätig zu sein. Die Arbeitszeiten richten sich nach den Bedürfnissen der Familien und ihrem Zeitplan. Der Haupteinsatz ist am Nachmittag.

Auch für die Randbezirke Lüdenscheids, wie Halver, Oberbrügge, Kierspe, Werdohl und Plettenberg sind wir auf der Suche nach helfenden Händen für den Freizeitbereich.


Aktuelle Suche

Momentan suchen wir schwerpunktmäßig BetreuerInnen, die bereit sind mit ihrem eigenen PKW, Therapiefahrten, beispielsweise ins Autismustherapiezentrum nach Hagen, zu übernehmen. Die Fahrtkosten werden von den Familien übernommen. Die Arbeitszeiten werden von der Lebenshilfe Lüdenscheid gegen eine steuerfreie Aufwandsentschädigung vergütet.

Interessierte schicken bitte eine Kurzbewerbung per Mail an: fud@lebenshilfe-luedenscheid.de unter Verwendung dieses Personalbogens.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen