E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-luedenscheid.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0 23 51 / 66 80 - 0

Himmelfahrtspicknick zum Jubiläum Vorlesen

Bei Bilderbuchwetter, das zum Wandern und Sonnenbaden einlud, lockte das Himmelfahrtspicknick der Lebenshilfe Lüdenscheid in Wigginghausen 2011 annähernd 3 000 Besucher an. Zahlreiche Wanderer, am Vatertag in fröhlicher Runde unterwegs, steuerten die Traditionsveranstaltung – mittlerweile zum 32. Mal aufgelegt – an.

Rund 70 Ehrenamtliche unterstützten das Team der Lebenshilfe Lüdenscheid beim beliebten und attraktiven Fest. Als Kooperationspartner waren die EhrenamtBörse, die Frauenunion, Rotaract, DRK Brügge, die Druckerei Seltmann und Heiko Hohage mit Bierstandteam mit im Boot. Als kleinen Dank erhielt jeder Ehrenamtliche ein Nagelset gespendet von der Stabergapotheke. Mit Erbsensuppe, Würstchen, Pizza und knusprigen Spiralchips verwöhnte die Lebenshilfe Lüdenscheid ihre vielen Gäste. Draußen im Hof, als Sonnenanbeter auf der großen Wiese oder etwas schattiger bei Kaffee und Kuchen in der umgebauten Scheune, machten es sich die Picknickbesucher, die das Veranstaltungsmotto „Inklusion lebendig – 50 Jahre Lebenshilfe“ mit prallem Leben füllten, gemütlich. Für Groß und Klein bot das Fest, das nach Eröffnung des Lebenshilfe Centers zweiter Höhepunkt im Jubiläumsjahr der Lebenshilfe war, kurzweilige Unterhaltung. Zum Stöbern lud ein kleiner Flohmarkt ein. Musikalisch stimmte die Band Eygelb auf einen vergnüglichen Picknicktag ein. 500 tolle Preise - darunter mehrere Fahrräder und Designerlampen - winkten in der großen Jubiläumstombola. Kleine Besucher vergnügten sich beim Kinderschminken, auf der Rollenrutsche, beim Herumtollen auf der Hüpfburg, Angelspiel und vielen anderen Spielmöglichkeiten. Glücksrad, Nagelbalken und dergleichen mehr sorgten für gute Laune.

Probieren und erwerben konnten die Besucher überdies das Lebenshilfe-Brot, das Bäckereien der Innung den ganzen Monat über zugunsten der Lebenshilfe Lüdenscheid verkauften. 30 Cent pro Brot gingen an die Lebenshilfe Lüdenscheid. Zu kaufen gibt’s das Roggenmischbrot bei Brix, Engelhardt, Kayser und Morgenroth. Das Picknick war Auftakt der Aktion. Für die Sicherheit sorgte die Euro Security Agency e.K. mit Daniel Hahn und Team. Der Erlös des Picknicks kommt dem Verein Lebenshilfe Lüdenscheid zugute. (WR Artikel von Monika Salzmann, ergänzt)